Kupplungen

FLEXIDENT Kupplungen

FLEXIDENT Senior S

 

  • Nenndrehmoment: 1 200 bis 4 950 000 Nm

  • Bohrung: 50 bis 800 mm

  • Sonderverzahnung mit großem Radius für erhöhte Kontaktfläche und geringe Flächenpressung

  • optimiertes Geräusch- und Schwingungsverhalten durch Zahnkopfkorrektur

  • Gehäuseverzahnung: FEM- optimierte Geradverzahnung

  • Abdichtung durch Standard-Rundschnurring. Eine sichere Abdichtung garantiert die Langlebigkeit der Kupplung

Gute Gründe für die Flexident Senior Kupplung:

  • PRÄZISION
    Bei der Kupplung FLEXIDENT SENIOR handelt es sich um eine Ganzstahlkupplung, die mit großer Präzision gefertigt ist. Sie besteht aus zwei Gehäusehälften mit einer eingearbeiteten Innenverzahnung. Die Gehäusehälften werden mit hochvergüteten Verschraubungen verbunden. Zwei Kupplungsnaben mit einer balligen Evolventverzahnung greifen mit minimalem Zahnspiel in die Gehäusehälften ein.
    Das Verzahnungsprofil ist optimiert um Ausrichtfehler auszugleichen.

  • ZUVERLÄSSIGKEIT
    Durch die Fertigungsgenauigkeit und FEM optimierte Konstruktion stellt die FLEXIDENT SENIOR Kupplung ein zuverlässiges und langlebiges Produkt dar.

  • VERFÜGBARKEIT
    Alle Bauteile der FLEXIDENT SENIOR Kupplung, die wir in Serienproduktion herstellen, sind in der Regel ab Lager verfügbar.

  • SERVICE
    FCMD verfügt über eine nach ISO9001 zugelassene Qualitätsprüfung um in jeder Hinsicht den Kundenanforderungen zu entsprechen. Neben unserer Forschungs- und Entwicklungsabteilung verfügen wir über einen Prüfstand, auf dem alle Neu- und Weiterentwicklungen getestet werden. Bei Problemfällen helfen Ihnen die Mitarbeiter unserer Kundendienstabteilung.

Bitte klicken Sie hier um unseren Flexident Senior Betriebs- und Wartungsanleitung zu öffnen.

Bitte klicken Sie hier um unseren Flexident Senior Katalog zu öffnen.

FLEXIDENT S BM 

  • Nenndrehmoment: 1 200 bis 4 950 000 Nm

  • Bohrung: 50 bis 800 mm

  • Sonderverzahnung mit großem Radius für erhöhte Kontaktfläche und geringe Flächenpressung

  • optimiertes Geräusch- und Schwingungsverhalten durch Zahnkopfkorrektur

  • Gehäuseverzahnung: FEM- optimierte Geradverzahnung

  • Abdichtung durch Standard-Rundschnurring. Eine sichere Abdichtung garantiert die Langlebigkeit der Kupplung

  • Schreiben in Güte 12.9 ermöglichen kraftschlüssihe Drehmomentübertragung

FLEXIDENT S DB 

  • Nenndrehmoment: 1 200 bis 138 000 Nm

  • Bohrung: 50 bis 250 mm

  • Sonderverzahnung mit großem Radius für erhöhte Kontaktfläche und geringe Flächenpressung

  • optimiertes Geräusch- und Schwingungsverhalten durch Zahnkopfkorrektur

  • Gehäuseverzahnung: FEM- optimierte Geradverzahnung

  • Abdichtung durch Standard-Rundschnurring. Eine sichere Abdichtung garantiert die Langlebigkeit der Kupplung

  • Schreiben in Güte 12.9 ermöglichen kraftschlüssige Drehmomentübertragung

FLEXIDENT S DF

  • Nenndrehmoment: 3 000 bis 43 000 Nm

  • Bohrung: 68 bis 170 mm

  • Sonderverzahnung mit großem Radius für erhöhte Kontaktfläche und geringe Flächenpressung

  • optimiertes Geräusch- und Schwingungsverhalten durch Zahnkopfkorrektur

  • Gehäuseverzahnung: FEM- optimierte Geradverzahnung

  • Abdichtung durch Standard-Rundschnurring. Eine sichere Abdichtung garantiert die Langlebigkeit der Kupplung

  • Schreiben in Güte 12.9 ermöglichen kraftschlüssihe Drehmomentübertragung

FLEXIDENT S DFC

  • Nenndrehmoment: 1 200 bis 190 000 Nm

  • Bohrung: 50 bis 280 mm

  • Sonderverzahnung mit großem Radius für erhöhte Kontaktfläche und geringe Flächenpressung

  • optimiertes Geräusch- und Schwingungsverhalten durch Zahnkopfkorrektur

  • Gehäuseverzahnung: FEM- optimierte Geradverzahnung

  • Abdichtung durch Standard-Rundschnurring. Eine sichere Abdichtung garantiert die Langlebigkeit der Kupplung

  • Schreiben in Güte 12.9 ermöglichen kraftschlüssihe Drehmomentübertragung

FLEXIDENT S E

  • Nenndrehmoment: 255 000 bis 4 950 000 Nm

  • Bohrung: 310 bis 800 mm

  • Sonderverzahnung mit großem Radius für erhöhte Kontaktfläche und geringe Flächenpressung

  • optimiertes Geräusch- und Schwingungsverhalten durch Zahnkopfkorrektur

  • Gehäuseverzahnung: FEM- optimierte Geradverzahnung

  • Abdichtung durch Standard-Rundschnurring. Eine sichere Abdichtung garantiert die Langlebigkeit der Kupplung

  • Scheiben in Güte 12.9 ermöglichen kraftschlüssihe Drehmomentübertragung

FLEXIDENT S JL

  • Nenndrehmoment: 1 200 bis 190 000 Nm

  • Bohrung: 50 bis 280 mm

  • Sonderverzahnung mit großem Radius für erhöhte Kontaktfläche und geringe Flächenpressung

  • optimiertes Geräusch- und Schwingungsverhalten durch Zahnkopfkorrektur

  • Gehäuseverzahnung: FEM- optimierte Geradverzahnung

  • Abdichtung durch Standard-Rundschnurring. Eine sichere Abdichtung garantiert die Langlebigkeit der Kupplung

  • Schreiben in Güte 12.9 ermöglichen kraftschlüssihe Drehmomentübertragung

FLEXIDENT S PA

  • Nenndrehmoment: 1 200 bis 4 950 000 Nm

  • Bohrung: 50 bis 800 mm

  • Sonderverzahnung mit großem Radius für erhöhte Kontaktfläche und geringe Flächenpressung

  • optimiertes Geräusch- und Schwingungsverhalten durch Zahnkopfkorrektur

  • Gehäuseverzahnung: FEM- optimierte Geradverzahnung

  • Abdichtung durch Standard-Rundschnurring. Eine sichere Abdichtung garantiert die Langlebigkeit der Kupplung

  • Schreiben in Güte 12.9 ermöglichen kraftschlüssihe Drehmomentübertragung

FLEXIDENT S R

  • Nenndrehmoment: 1 855 bis 302 450 Nm

  • Bohrung: 50 bis 280 mm

  • Sonderverzahnung mit großem Radius für erhöhte Kontaktfläche und geringe Flächenpressung

  • optimiertes Geräusch- und Schwingungsverhalten durch Zahnkopfkorrektur

  • Gehäuseverzahnung: FEM- optimierte Geradverzahnung

  • Abdichtung durch Standard-Rundschnurring. Eine sichere Abdichtung garantiert die Langlebigkeit der Kupplung

  • Schreiben in Güte 12.9 ermöglichen kraftschlüssihe Drehmomentübertragung

FLEXIDENT S V

  • Nenndrehmoment: 1 200 bis 4 950 000 Nm

  • Bohrung: 50 bis 280 mm

  • Sonderverzahnung mit großem Radius für erhöhte Kontaktfläche und geringe Flächenpressung

  • optimiertes Geräusch- und Schwingungsverhalten durch Zahnkopfkorrektur

  • Gehäuseverzahnung: FEM- optimierte Geradverzahnung

  • Abdichtung durch Standard-Rundschnurring. Eine sichere Abdichtung garantiert die Langlebigkeit der Kupplung

  • Schreiben in Güte 12.9 ermöglichen kraftschlüssihe Drehmomentübertragung

FLEXIDENT Junior

 

  • Nenndrehmoment 70 bis 4 150 Nm

  • Bohrung: 42 bis 180 mm

  • Bei den Kupplungen FLEXIDENT JUNIOR handelt es sich um Ganzstahlkupplungen, die mit großer Präszision gefertigt sind. Sie bestehen aus zwei Gehäusehälften mit einer geraden Innenverzahnung, die durch vergütete Schrauben verbunden sind. Zwei Kupplungsnaben mit einer balligen Evolventverzahnung, im Zahnkopf und Zahnfuss gewölbt, greifen in die Kupplungshälften ein. Das Profil ist sorgfältig ausgelegt mit einem minimalen Spiel und gestattet den Ausgleich von Ausrichtungsfehlern.

  • Flexident J – Die „wirtschaftliche“ Baureihe mit hoher Qualität und Leistungsfähigkeit.

  • Zur Abdichtung sind die Dichtringe an den Enden der Gehäusehälften eingebaut.

  • Die Kupplungen haben metrische Abmessungen und Verschraubungen. Sie sind austauschbar mit Kupplungshälften, die dem Standard 516-01 für außenliegende Verschraubungen entsprechen.

Bitte klicken Sie hier um unseren Flexident Junior Katalog zu öffnen.

FLEXIDENT Z

 

Die Kupplungen entsprechen der französischen Stahlwerksnorm, wobei Modul und Zähnezahl optimiert sind und so Zuverlässigkeit, Robustheit und große Aufnahmebohrung garantieren. Die mit Dichtungen versehenen, vorgesetzten Deckel garantieren eine zuverlässige Abdichtung des Schmiermittels innerhalb des Kupplungsgehäuses.

Bitte klicken Sie hier um unseren Flexident Z Katalog zu öffnen.

WINFLEX Kupplungen

WINFLEX T / TL / TL2

  • Nenndrehmoment: 90 bis 160 000 Nm

  • Bohrung: 28 bis 270 mm

  • Die WINFLEX-Kupplung ist mit einer optimierten Feder ausgestattet:

  • austauschbar mit den bisherigen Kupplungsnaben.

  • ihre exakte Geometrie sichert eine gute Verteilung auf jeden Zahn der Kupplungsnabe.

  • das Federmaterial ist Chrom-Vandium Stahl.

  • neue Oberflächenbehandlung reduziert die Reibung.

Die neue Feder verbessert die bisherige Ausführung der WINFLEX-Kupplung merklich, sie ist num imstande, gleiche Drehmomente bei nedrigen Drehzahlen zu übertragen.

  • einfach zu montieren.

  • langlebig.

  • resistent gegen wechselnde Umgebungsbedingungen (Temperatur, Feuchtigkeit, rauhe Bedingungen).

  • verstärkter Schutz gegen Oxydation.

Bitte klicken Sie hier um unseren WINFLEX Katalog zu öffnen.

WINFLEX T / TL NPE

  • Nenndrehmoment: 90 bis 12 500 Nm

  • Bohrung: 28 bis 130 mm

  • mit Zwischenstück

WINFLEX TDF

  • mit Bremsscheibe Patent D I 21.53-200-3

WINFLEX DG

  • Nenndrehmoment: 52 bis 186 000 Nm

  • Bohrung: 28 bis 360 mm

  • Konische Gittergestaltung vorgesehen:

  • Hohe Drehmomentkapazität - Kompaktes Design - Einfache Montage.

  • Ganzmetallkonstruktion mit minimalen Abmessungen und daraus resultierenden Gewichts- und Trägheitsvorteilen.

  • Gitter: Chrom-Vanadium-Stell, wärmebehandelt, um maximale Festigkeit und Härte zu erreichen.

  • Drehscheibe: Geschmiedeter Stahl präzise bearbeitet

  • Deckung: Schwerer Stahl Typ "V" - verzinkt. "H"-Typ Aluminiumlegierung

  • Siegel: Haltbares synthetisches Material.

  • Torsionsflexibel

  • Beherbergt: Parallel-, Winkel- und Axialverschiebungen.

  • Belastbar

  • Installation: Die Konstruktion sieht eine Trennung der Verbindung ohne Ausbau des Laufwerks vor.

 

 

Bitte klicken Sie hier um unseren WINFLEX DG Katalog zu öffnen.

WINFLEX 9000

  • Nenndrehmoment:  950 bis 26 500 Nm

  • Bohrung: bis 380 mm

  • Bohrungskapazität vergrößert

  • horizonatales, zweitieliges Aluminiumgehäuse für einfache Montage

  • bessere Abstufung der Reihe

Bitte klicken Sie hier um unseren WINFLEX 9000 Katalog zu öffnen.

WINFLEX S

  • Nenndrehmoment: 270 000 bis 800 000 Nm

  • Bohrung: 270 bis 390 mm

  • schwere Ausführung

WINFLEX CPF

  • Nenndrehmoment: 950 bis 48 000 Nm

  • Bohrung: 55 bis 230 mm

  • mit Trommelbremse

Impressum & AGB                   Datenschutz  

  • LinkedIn Social Icon
  • Youtube
  • Facebook Social Icon